Als wären es Zweige …

orf.at, 29. November 2020

Es war einmal eine kleine Riesenfamilie, bestehend aus Papa Riese, Mama Riesin, Tochter Riesin und Sohn Riese. Eines schönen Advents wollten sie einen Adventkranz haben, aber die handelsüblichen konnten sie gerade auf ihre kleinen Finger stecken. Es blieb ihnen also nichts anderes übrig als selbst einen zu basteln. Sie gingen in den Wald, fällten ihn und steckten Tanne für Tanne in das Metallgerüst. Vier Tage lang waren sie beschäftigt, bis alle 437 Tannen aufgebraucht und die Riesenkinder mit dem Anblick zufrieden waren. Pünktlich am ersten Adventsonntag konnten sie die erste Kerze entzünden.

Ein Gedanke zu “Als wären es Zweige …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s