Über einen Kamm geschoren

Nusskamm
aus dem Lidl-Flugblatt, Februar 2019

Mir ist egal, in welcher verschimmelten Bude meine Mehlspeisen gebacken werden. Die Herkunft der Zutaten spielt keine Rolle. Völlig unerheblich, ob künstliche Aromen oder Konservierungsstoffe hineingemanscht werden. Der Bäcker hat in den Teig gespuckt ? Was schert es mich ?
Aber handgebogen muss er sein, mein Nusskamm, darauf bestehe ich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s